Anwerbung

Sie möchten Fachkräfte aus dem Ausland gewinnen?

Der Welcome Service Region Stuttgart informiert und unterstützt Sie bei folgenden Fragen: 

  • Welche Möglichkeiten gibt es, ausländische Fachkräfte zu finden?
  • Was muss ich bei der Anwerbung ausländischer Fachkräfte beachten?
  • Wie gewinne ich Fachkräfte aus dem Ausland für mein Unternehmen?
  • Was kommt auf mich als Arbeitgeber zu, wenn ich Fachkräfte aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland einstelle?
  • Welche rechtlichen Bestimmungen muss ich bei der Einstellung beachten?

 

Online-Veranstaltungsreihe 2022 der Welcome Center Baden-Württemberg: Internationale Fachkräfte beschäftigen
Mit dieser neuen, kostenlosen Veranstaltungsreihe möchte das Landesnetzwerk der Welcome Center Baden-Württemberg kleine und mittelständische Unternehmen zu den Themen Recruiting, Anerkennung/Qualifizierung und Integration informieren.

16. März 2022, 15-17 Uhr
Internationale Mitarbeitende gewinnen – branchenspezifisch und praxisnah

18. Mai 2022, 10-13 Uhr
Barcamp: Fachkräftesicherung mit internationalen Fachkräften aus dem In- und Ausland
Anmeldung: hier

5. Oktober 2022, 10-13 Uhr
Internationale Mitarbeitende beschäftigen - Anerkennung, Qualifizierung und Sprache - branchenspezifisch mit Praxisbezug

7. Dezember 2022, 14-16 Uhr
Internationale Mitarbeitende – Willkommenskultur im Unternehmen und nachhaltige Integration - branchenspezifisch und praktisch

Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz– erleichterte Einwanderung für ausländische Fachkräfte mit Berufsausbildung

Seit 1. März 2020 gilt das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Unternehmen soll es in erster Linie leichter gemacht werden, qualifizierte Fachkräfte aus Ländern außerhalb der EU zu beschäftigen und auszubilden. Fachkräfte sollen ihren Weg schneller und unbürokratischer in die Unternehmen finden. Insbesondere Fachkräfte mit Berufsausbildung sollen – neben Akademikern - in Zukunft leichter nach Deutschland zu Arbeitszwecken einwandern können.

Ein Erklärvideo zum aktuellen Gesetz und zum beschleunigten Fachkräftverfahren sowie eine ausführliche Übersicht über die konkreten Veränderungen finden Sie auf „Make it in Germany“, dem mehrsprachigen Portal der Bundesregierung für Fachkräfte aus dem Ausland.

Das neue Info-Portal für Unternehmen des IQ Netzwerk Baden-Württemberg bietet eine umfassende Übersicht mit Informationen zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz und Unterstützungsangeboten in Ihrer Nähe, die Sie bei der Gewinnung und Integration von Fachkräften beraten.

Wenn Sie sich als Unternehmen fragen, was das neue beschleunigte Visumsverfahren Ihnen bringt, welche Behörde hierfür zuständig ist oder an wen Sie sich bzgl. der Gleichwertigkeit ausländischer Qualifikation wenden können, bieten wir Ihnen Unterstützung an: Im persönlichen Beratungsgespräch oder auf einer Informationsveranstaltung.

Ihre Ansprechpartnerinnen
Dr. Verena Andrei: Tel. +49 711  22835-880, verena.andrei@region-stuttgart.de
Ronja Vecsey: Tel. +49 711  22835-874, ronja.vecsey@region-stuttgart.de 


Kontaktieren Sie uns: Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen gerne weiter!


Der Welcome Service Region Stuttgart (WSRS) ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH, unterstützt aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.