News

23.03.2022

Internationale Fachkräfte beschäftigen

Foto: PeopleImages/ istockphoto.com

Foto: PeopleImages/ istockphoto.com

Der Fachkräftemangel ist ein Problem für viele Branchen in Deutschland – internationale Fachkräfte können eine Lösung sein. Eine neue, kostenlose Online-Veranstaltungsreihe der Welcome Center Baden-Württemberg beleuchtet das Thema mit vier Veranstaltungen speziell für kleine und mittelständige Unternehmen in seiner ganzen Bandbreite: Von der Gewinnung über die Integration bis hin zur Willkommenskultur.

Rund 95 Unternehmensvertreter*innen, Multiplikatoren und Partner haben an der Auftakt-Veranstaltung „Internationale Mitarbeitende gewinnen – branchenspezifisch und praxisnah“ am 16. März teilgenommen.
Nach einem Input zu Wegen der Auslandsrekrutierung durch die Welcome Center hat die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit einen Überblick über ihre Förderinstrumente und ihre aktuellen Projekte gegeben, wie z.B. das Projekt THAMM (Towards a Holistic Approach to Labour Migration Governance and Labour Mobility in North Africa) für Auszubildende und Fachkräfte aus Marokko, Tunesien und Ägypten sowie das Projekt TripleWin für den Pflege-Bereich.
Im Anschluss konnten sich die Teilnehmer*innen in Workshops über branchenspezifische Rekrutierungsprojekte informieren. Beteiligt waren die Branchen Pflege, IT/Technik/Ingenieursberufe, Handwerk/ Bau/ Elektrik, Hotel- und Gaststätten (HoGa) und IHK-Berufe/ Berufskraftfahrt/Logistik. Insbesondere das Thema Anwerbung aus Drittstaaten wurde diskutiert, u.a. präsentierte das Kooperationsbüro des Landes Baden-Württemberg in Pune/Indien die Initiative „IT-FACHKRÄFTE FÜR BADEN-WÜRTTEMBERG“.

Haben Sie die Veranstaltung verpasst?
Falls Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten, aber Interesse an der Dokumentation haben, können Sie sich gerne an Frau Dr. Andrei, verena.andrei@region-stuttgart.de wenden.

Weitere Termine 2022
18. Mai 2022, 10-13 Uhr
Barcamp: „Fachkräftesicherung mit internationalen Fachkräften aus dem In- und Ausland“
Anmeldung bis 16. Mai: hier

5. Oktober 2022, 10-13 Uhr
Internationale Mitarbeitende beschäftigen - Anerkennung, Qualifizierung und Sprache - branchenspezifisch mit Praxisbezug
Themenauszug: Anerkennung und Qualifizierung ausländischer Mitarbeitende für Pflege, Soziale Berufe, Handwerk, IHK Berufe, Ingenieure und Architekten
Kontakt: Frau L. Sieckmeyer, welcome@rhein-neckar-kreis.de, 06221 5222467

7. Dezember 2022, 14-16 Uhr
Internationale Mitarbeitende – Willkommenskultur im Unternehmen und nachhaltige Integration - branchenspezifisch und praktisch
Themenauszug: Vielfalt im Team, Workshops zu Themen wie Sprache, Mentorenprogramme, Azubis-Tandems, neue Methodentools für die Praxis

Ihr Kontakt zum Welcome Service Region Stuttgart und zum Landesnetzwerk der Welcome Center Baden-Württemberg: Dr. Verena Andrei, verena.andrei@region-stuttgart.de, 0711-22835-880

Der Welcome Service Region Stuttgart (WSRS) ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH, unterstützt aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.