News

21.08.2020

Integration von Migranten: Die Europäische Kommission startet eine öffentliche Konsultation und eine Ausschreibung für eine Expertengruppe

Foto: L.Ojoimages/Fotolia.com

Foto: L.Ojoimages/Fotolia.com

Die Europäische Kommission startet eine EU-weite öffentliche Konsultation darüber, wie die Integration und soziale Inklusion von Migrantinnen und Migranten und Menschen mit Migrationshintergrund auf EU-Ebene gefördert werden kann.
Zudem stellt die Kommission eine Expertengruppe zusammen, die sich aus Beratern mit Migrationshintergrund zusammensetzt und sich an der Ausarbeitung und Umsetzung von politischen Maßnahmen im Bereich Migration, Asyl und Integration beteiligen soll.

Die Konsultation ist bis zum 21. Oktober 2020 offen; die Bewerbungsfrist für die Expertengruppe endet am 21. September.
Beteiligen und bewerben können sich unter anderem Unternehmen, Migrantenorganisationen, nationale, regionale und lokale Behörden, Organisationen der Zivilgesellschaft, Sozial- und Wirtschaftspartner, Anbieter der allgemeinen und beruflichen Bildung, Hochschulen, Kultur- und Sportorganisationen und Privatpersonen.

Die Ergebnisse der Konsultation werden in den Aktionsplan für Integration und Inklusion der EU-Kommission einfließen.

Weitere Informationen:
Europäische Kommission: Vertretung in Deutschland

Der Welcome Service Region Stuttgart (WSRS) ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH, unterstützt aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.