Termine

13.02.2019 10:00 Uhr 12:30 Uhr

Neue Wege zur Pflegefachkraft – Internationale Fachkräfte finden und binden: Auslandsrekrutierung

Foto: fotolia.de

Foto: fotolia.de

Die Gewinnung und Bindung internationaler Fachkräfte bietet heute – gerade in der Pflegebranche – für viele Einrichtungen eine Möglichkeit, einen Teil ihres Personalbedarfs zu decken. Viele erhalten Bewerbungen aus dem Ausland oder begeben sich selbst auf die Suche nach internationalem Pflegepersonal.

Die Veranstaltungsreihe des Welcome Center Sozialwirtschaft und des Welcome Service Region Stuttgart richtet sich an Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser und soziale Dienste, die Interesse an der Gewinnung und Integration internationaler Pflegefachkräfte haben.
Am 13. Februar informiert Laura Zöller, Internationaler Personalservice der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung Baden-Württemberg (ZAV), zum Thema Auslandsrekrutierung. Sie gibt einen Input über Möglichkeiten der Personalgewinnung aus EU- und Drittstaaten, über Besonderheiten bei der Bewerberauswahl und –einstellung und sie stellt das aktuelle Rekrutierungsprojekt „Triple Win“ vor.

Weitere Termine:
Mittwoch, 13. März: Anerkennung und Qualifizierung
Mittwoch, 10. April:  bedarfsgerechte Einarbeitung und Teamentwicklung

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Welcome Center Sozialwirtschaft und des Welcome Service Region Stuttgart/Wirtschaftsförderung Region Stuttgart Gmbh in Kooperation mit dem Internationalen Personalservice der ZAV Baden-Württemberg und der Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung der AWO Stuttgart.
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung: http://wrs.region-stuttgart.de/Pflege

Ihre Ansprechperson bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de

The Stuttgart Region Welcome Service is an offering by Stuttgart Region Economic Development Corporation (Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH) for Stuttgart Region Skilled Specialists Alliance (Fachkräfteallianz Region Stuttgart), funded by Baden-Württemberg’s Ministry of Finance.